HEPU Pumpen und Maschinen GmbH

Imagein schwerer, robuster Ausführung für den Auf-Zu-Betrieb. Mit hochverschleißfesten Polyurethan-Einsätzen als austauschbare Verschleißteile.

Aufgrund der konstruktiven Merkmale kann sich kein Feststoff oder Sediment innerhalb des Schiebers absetzen und dadurch nicht blockieren.

Messermaterial VA
Spindelmaterial VA
Nennweiten: DN 50 bis DN 500

Wahlweise ausrüstbar mit:

  • Handrad
  • Pneumatikantrieb
  • Hydraulikantrieb
  • Elektroantrieb


Die Flanschanschlüsse sind nach DIN 2576, PN10 (Glattflansche) gefertigt. Aufgrund der schweren und robusten Konstruktion ist der Schieber sehr verschleißarm. Besonders hervorzuheben ist, dass der Schieber eine sehr kurze Einbaulänge hat. Bei eintretendem Verschleiß sind lediglich die beiden austauschbaren PU-Einsätze auszuwechseln.

HEPU-Messerschieber-mit-Handrad

 

(L = Länge ohne Schließeinsatz) (l2 = Baulänge mit Schließeinsatz)

DN k D d2 Anz. b B H L h1 h2 h3 b1 l1 l2 l3 A a1 a2
65 145 185 18 4 18 216 401 183 180 94 311 220 153 105 60 250 155 95
80 160 200 18 8 18  240    183    94     153  105 60 250 155 95
100 180 220 18 8 18 260 470 183 230  94 355 270 153 105 60 250 155 95
150 240 285 22 8 22 310  579 188 280  94 439 320  158 80 55 400 230 170
200 295 340 22 8 24  360  666 216 320 100 506 370 186 60 60 400 230 170
250 350 395 22 12 24  410  861 228  370 133 676 420 198 115 115 400 240 160
300 400 445 22 12 24  460  928 229  420  97 718 480 199  90 90 400 240 160
350                                    
400                                    
500 620 670 26 20 37 730 1573 302 730 200 1206 730 262 110 110 700 390 310

 

Diese Seite als PDF herunterladen

PDF HEPU Messerschieber

HEPU GmbH • Hohewardstrasse 353 • D-45699 Herten • Phone: +049 (0) 23 66 / 3 60 57 -59 • Fax: +049 (0) 23 66 / 8 79 19